Coaching – Arbeit an Glaubenssätzen

Glaubenssätz haben wir alle.

Viele davon sind bereits in den Kindheitstagen geprägt worden und begleiten uns ein Leben lang. Sie übernehmen verschiedene Funktionen in unserem Leben. So können wir durch unsere Glaubenssätze uns selbst und unsere Umwelt sowie Situationen und deren mögliche Konsequenzen besser einschätzen. Damit übernehmen sie eine Orientierungs- und zumeist auch Schutzfunktion. Das kann in vielen Lebenslagen sehr hilfreich sein.

Unsere Glaubensätze können aber auch hinderlich wirken. Insbesondere dann, wenn wir Wünsche haben und aufgrund unserer Glaubenssätze nicht den Mut fassen, sie uns als Ziele vorzunehmen. Und so nicht in der Lage sind, das Leben zu führen, was wir gern führen würden.

Dann sind wir wie blockiert. Wir werden unzufrieden und fühlen uns schlecht. Unsere Energie geht verloren und die vielleicht sogar langgehegten Wünsche bleiben unerfüllt.

Daher ist die Auseinandersetzung mit den eigenen Glaubenssätzen auch so wichtig. Herauszufinden, welche Glaubensätze uns tagtäglich beeinflussen, welche davon uns Kraft geben und uns unterstützen, und welche uns Energie rauben und Steine in den Weg legen, das ermöglicht es uns, an diesen Glaubensätzen zu arbeiten.

Im Coaching gibt es spezielle Methoden, die die Arbeit an Glaubensätzen ermöglichen.  Damit werden die vorhandenen Glaubensätze identifiziert und in ihrer Wirksamkeit im eigenen Leben näher betrachtet.

Positive Glaubenssätze können im Coaching weiter verstärkt werden. So entsteht mehr Selbstvertrauen und eine zuversichtliche Sichtweise auf die eigene Zukunft.

The most common way people give up their power is by thinking they don’t have any. (Alice Walker)

Negative Glaubensätze können nach und nach aufgelöst werden. So wird der Weg frei, das Leben zu führen, das wir uns wünschen. Das bringt neu gewonnene Energie ins Leben und die Kraft zurück, die es braucht, um die persönlichen Lebensziele kreativ und auf die ganz individuelle Weise anzugehen.


Als Coach unterstütze ich Sie gern bei der Arbeit an Ihren Glaubenssätzen und begleite Sie dabei, Ihren Weg in ein erfüllteres Leben zu finden. Kontaktieren Sie ich gern unter Kontakt.

Interessantes zum Nachlesen zum Thema Glaubenssätze:
>> Laura Melina Seiler (2017): Mögest Du glücklich sein
>> Katie Byron (2002): Lieben, was ist. Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können.

 

 

 

 

 

Website ist endlich fertig!

Es hat nun doch einige Zeit in Anspruch genommen, aber jetzt ist es geschafft. Die Website von Knowledge & Mind ist endlich fertig gestellt.

Hier finden Sie alle relevanten Informationen zum Angebot von Knowledge & Mind.

„Knowledge“ steht dabei für alle Angebote zum Thema Wissensmanagement für die Lehre oder aber Organisationen. Hier stehe ich Ihnen als Dozent, Berater und Moderator von Wissenstransferprozessen gern zur Verfügung.

„Mind“ bündelt meine Tätigkeiten als Systemischer Business Coach insbesondere für Frauen in beruflich herausfordernden Situationen.

Beide Teile, d.h. Knowlegde & Mind liegen mir sehr am Herzen. Durch mein Angebot möchte den Aufbau von Wissen sowie  die Fertigkeiten und Fähigkeiten im Können fördern damit erfolgreiches Handeln gelingt.

Dabei bin ich mit Kompetenz und Menschlichkeit für Sie da!

Ihre Anna Gutzmann