…für die Lehre

Sowohl in meinem erfolgreich absolvieren Masterstudium im Studienfach Informations- und Wissensmanagement als auch in meiner fast 10-jährigen beruflichen Tätigkeit als Wissensmanagerin bei der AUDI AG habe ich einen fundierten theoretischen Background sowie viel praktische Erfahrung im Wissensmanagement sammeln können.

Die Kombination aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischer Entwicklung und Umsetzung von Wissensmanagement-Instrumenten im betrieblichen Alltag ist für mich erfolgsentscheidend. Denn es gibt im Wissensmanagement nicht die eine Lösung, die für alle und alles passt. Hier gilt es die Instrumente verstehen zu lernen, um diese dann erfolgreich in der Praxis einzuführen.

Denn nur ein gelebtes Wissensmanagement ist auch ein erfolgreiches Wissensmanagement!

Mein Wissen aus Theorie gekoppelt mit meinen praktischen Erfahrungen geben ich gern z. B. im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Seminaren oder auch Lehrveranstaltungen weiter:

Wintersemester 2016/2017
Seminar „Wissenstransfer“ an der Hochschule Hannover
-> Befähigung von Studierenden im Masterstudiengang Informations- und Wissensmanagement zur Moderation und Begleitung von Wissenstransferprozessen in Organisationen.

Ab Wintersemester 2017/2018 bis heute:
Lehrauftrag zum Thema „Wissensmanagement“ an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI)
-> Einführung in die vielfältigen Facetten des Wissensmanagements und Befähigung zur Anwendung im betrieblichen Kontext.

Ab Sommersemester 2018 bis heute:
Lehrauftrag im Zertifikatslehrgang „Wissenstransfer in Theorie und Praxis“
in der Weiterbildung an der Hochschule Hannover mit Frau Prof. Dr. Gudrun Behm-Steidel.
-> Der Kurs qualifiziert Praktiker (mit und ohne Vorkenntnisse im Wissensmanagement) für die Moderation von Wissenstransfer-Prozessen in Organisationen, z. B. bei ausscheidenden Mitarbeiter*innen oder Stellenwechsel von Wissensträgern.

Details zu Inhalten und Zielen entnehmen Sie bitte dem Handzettel zur Weiterbildung.

Hier finden Sie weiterführende Informationen: Zertifikatskurs „Wissenstransfer in Theorie und Praxis“

Nächste Veranstaltung findet ab September 2020 statt. Die Anmeldung wird voraussichtlich ab Frühjahr 2020 möglich sein.

Sollte es bei Ihnen an der Hochschule in diesem Themenfeld Bedarf an einem Dozenten geben, kontaktieren Sie mich gern.


>> Kontakt

>> Impressum und Datenschutz